{{totalScore | toScore}}

{{totalScoreText}}

DRM

$19.99 USD

$17.99 USD

-{{product.discount}}%

WANTED
WANT IT
{{ product.name }}


Gameplay

Filter

Game buzz for {{ product.mainCommunityProductDetails.name }}

Buzz is not available for this game.

$19.99 USD

$17.99 USD

-{{product.discount}}%

$15.99 USD

One of the most powerful passenger steam locomotives ever to be built for the British railway network – the Coronation Class ‘Duchess of Sutherland’ – comes to Train Simulator in its fantastically preserved BR Brunswick Green livery.

Read full description

Associated Products

See All
See Less

Deals

Game description

Eine der kraftvollsten Passagierzuglokomotiven mit Dampfantrieb, die jemals für das englische Eisenbahnnetz gebaut wurden – die Coronation Class ‚Duchess of Sutherland‘ – erscheint nun für den Train Simulator in der fantastisch erhaltenen BR Brunswick Lackierung.

Die von Stanier designten ‚Big Lizzies‘ (wie sie oft von den Besatzungen genannt wurden) waren eine größere Version der ‚London, Midland and Scottish Railway‘ Princess Royal Class. Einige Loks wurden mit stromlinienförmiger Verkleidung gebaut, diese wurde aber später wieder entfernt.
Diese Loks waren, einfach gesagt, wahre Monster der britischen Dampftraktion. Die Loks produzierten durchschnittlich 3300PS bei einem Gewicht von 105t, mit einem Kohlevorrat von 9t und 4000 Gallonen Wasser. Ihr prestigeträchtiger Ruf lies diese Loks in den 1930ern bis in die 1960er Jahre viele Expresszüge im gesamten LMS Netz ziehen.

‘Duchess of Sutherland’ wurde 1938 mit der dritten Lieferung gefertigt. In Ihrer 25-jährigen Dienstzeit fuhr Sie 1.6 Millionen Meilen, die zweithöchste Fahrtstrecke von allen Loks dieser Klasse. Im Jahre 1964 ausgemustert, wurde sie jedoch nicht verschrottet, sondern von einen Butlins Freizeitpark und später von einem Dampfmuseum erworben und erhalten. Seit 1996 gehört sie dem Duchess Trust und ist regelmäßig in Sonderfahrten in ganz England unterwegs.

Die Duchess of Sutherland für Train Simulator erscheint in ‚BR Brunswick Green‘ Lackierung und ist ein ehemaliges Iron Horse House Modell, dass auf den neuesten Stand gebracht wurde. Dazu gehören ein überarbeitetes Äußeres, sowie neue Szenarien. Die Lok verfügt über AWS, Dampf und Druckanzeigen, Frischdampfinjektor, Zugspitzensignale, Zylinderhähne, Feuerkammertüren, die sich öffnen lassen, sowie Beleuchtung für Heizer und Fahrerraum. BR Mk1 Wagen in ‚maroon‘ sind ebenfalls enthalten.

Die Lokomotive ist „Quick Drive“ kompatibel, und bietet somit die Möglichkeit die Duchess of Sutherland auf jeder „Quick Drive“ fähigen Strecke im Train Simulator zu fahren. Des weiteren sind Szenarien für die Settle-Carlisle Strecke enthalten. (Die Strecke ist separat erhältlich und wird zum Spielen der Szenarien benötigt)Szenarien:Vier Szenarien für die Settle-Carlisle Route:
Training: Duchess Einfache Steuerung
Training: Duchess Expertensteuerung
Abendpendler nach Carlisle
Kampf bergauf

Weitere Szenarien sind in dem online Steam Workshop und im Spiel erhältlich. Die Szenarien des Train Simulator Steam Workshops, die viele weitere spannende Spielstunden garantieren, sind kostenfrei und einfach zum Herunterladen. Szenarien werden täglich hinzugefügt. Warum testen Sie es jetzt nicht einfach aus!

Klicken Sie hier für weitere Steam Workshop Szenarien.Hauptmerkmale:LMS Coronation Class ‘Duchess of Sutherland’ in ‚BR Brunswick Green‘ Lackierung
Dampfdruckanzeige
Frischdampf-injektorventil
Zugspitzensignale
Zylinderhähne
Feuerkammertüren lassen sich öffnen
Licht für Heizer und Lokführer
BR Mk1 Personenwagen in ‚maroon‘ Lackierung
Geeignet für Schnelles Fahren
Szenarien für die Settle-Carlisle Strecke
Downloadgröße: 291mb

Game info

{{totalScore | toScore}}

{{totalScoreText}}


  • 0

  • Rating
Publisher:
Dovetail Games
Developer:
Dovetail Games
Genres:
Source:
Dovetail Games
Released:
Donnerstag, 7. August 2014
Modes:
Languages:
English, German
Format:
Digital PC Download
Headset:
{{vrNames}}
Customer notes

Train Simulator 2015 is required to play this DLC.

Minimum Requirements
  • OS: Windows® Vista / 7 / 8
  • Processor: 2.8 GHz Core 2 Duo (3.2 GHz Core 2 Duo recommended), AMD Athlon MP
  • (multiprocessor variant or comparable processors)
  • Memory: 2 GB RAM
  • Graphics: 512 MB with Pixel Shader 3.0 (AGP PCIe only)
  • DirectX: Version 9.0
  • Network: Broadband Internet connection
Recommended Requirements
Legal

More like this



User rating

{{totalScore | toScore}}

{{totalScoreText}}

Reviews for Train Simulator: Duchess of Sutherland Loco Add-On

{{(r.PositiveVotesCount || 0) | number:0}} {{(r.PositiveVotesCount || 0) === 1 ? person : people}} found this helpful. Was this review helpful to you?
85
Solid Steam loco

The Duchess of Sutherland Loco Add-On is another magnificent United Kingdom based prototype steam engine for Train Simulator 2015. Included is the well-modeled and genuinely cool looking Duchess loco, new passenger coaches, and scenarios. Everything here is well done, and the loco itself looks and sounds correct. The cab is particularly engaging and has working controls, gauges and other functions. Scenarios included use the Settle-Carlisle route, which is not included. I personally would have liked to have seen more scenarios included, but the ones that are here are entertaining enough. The loco is compatible with other modes of the game as well. Worth it for fans of steam or European prototypes.

Load More
Load More

User rating

{{totalScore | toScore}}

{{totalScoreText}}

Rate & Review

Simply rate this game out of 5 stars and submit

{{review.ScoreText}}

Thanks for rating!

Thanks for the rating and review!

All of our reviews are moderated and may not appear on the site straight away.

Thank you for your patience whilst we complete this process.